Wissenswertes für Eltern

Was bedeutet Betreuung in Tagesfamilien?

Tagesfamilien betreuen ein Kind oder mehrere Kinder bei sich zu Hause. Ein Betreuungsplatz in einer Tagesfamilie ist eine individuelle und flexible Lösung. Die Kinder erleben Betreuung in einem familiären Umfeld und werden von einer zuverlässigen Tagesmutter oder einem Tagesvater betreut.

Die Eltern vereinbaren mit der Tagesfamilie, an welchen Tagen und für wie viele Stunden das Kind betreut wird. Die Tagesfamilie gibt den Kindern einen festen Bezugsrahmen und kann sich (nach Absprache) auch an veränderte Bedürfnisse anpassen (z.B. bei Kindergarten- oder Schuleintritt oder Veränderungen bei der Arbeitszeit der Eltern).

Die Betreuung in GFZ Tagesfamilien ist von der Stadt Zürich anerkannt. Bei entsprechenden Voraussetzungen können Sie bei uns einen subventionierten Betreuungsplatz erhalten. Unter dem Link Familienergänzende Kinderbetreuung der Stadt Zürich finden Sie einen Online-Rechner, mit dessen Hilfe Sie Ihren Elternbeitrag berechnen und einem Subventionsantrag bestellen können.

Eltern, die ihr Kind einer GFZ Tagesfamilie anvertrauen, können darauf zählen, dass:

  • die Tagesfamilie sorgfältig ausgewählt wird
  • das Betreuungsverhältnis rechtlich abgesichert ist und sie von administrativen Aufgaben entlastet sind
  • die Tagesfamilie bei der Stiftung GFZ angestellt und versichert ist
  • sie bei Fragen oder Schwierigkeiten jederzeit an die zuständige Vermittlerin oder den Vermittler gelangen können.

Wenn Sie für Ihr Kind/Ihre Kinder diese Form der familienergänzenden Betreuung wünschen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder schicken Sie uns das Anmeldeformular zu.

Wissenswertes für Tagesfamilien

Was heisst es, Tagesfamilie zu sein?

Sie als Tagesfamilie haben

  • Freude an Kindern
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • eine genügend grosse und kinderfreundliche Wohnung und Umgebung
  • Offenheit, Flexibilität und Toleranz
  • Fähigkeit, sich abzugrenzen
  • gute Deutschkenntnisse
  • als Ausländerin/Ausländer die Aufenthaltsbewilligung B oder C.

Sie sind bereit,

  • Ihre Familie für Tageskinder zu öffnen
  • eine regelmässige Verpflichtung einzugehen
  • mit den Eltern und GFZ zusammenzuarbeiten
  • an Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen.

Sie erhalten

  • eine einheitlich geregelte Entschädigung
  • einen Vertrag, welcher die Arbeitsbedingungen und die Sozialversicherungsfragen regelt
  • fachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung
  • Weiterbildungsangebote.

Sind Sie bereit, Ihre Familie zu öffnen? Möchten Sie Tageskinder betreuen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden Sie uns das Bewerbungsformular zusammen mit Ihrem Lebenslauf und Ihren Arbeitszeugnissen.

Betreuung in GFZ Tagesfamilien

Unser Angebot

  • Wir engagieren uns für eine gute familienergänzende Betreuung in Tagesfamilien.
  • Wir beraten interessierte Eltern und Tagesfamilien.
  • Wir klären neue Tagesfamilien sorgfältig ab und führen sie in die künftige Arbeit ein.
  • Wir vermitteln Eltern und ihren Kindern passende Tagesfamilien bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit.
  • Wir regeln administrative, rechtliche und finanzielle Fragen und sorgen für die Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen.
  • Wir sorgen für ein regelmässiges Weiterbildungsangebot und fördern die Vernetzung.
  • Wir begleiten und unterstützen Tageseltern und Eltern und fördern die Zusammenarbeit.
  • Wir lassen Sie nicht allein. Während des Betreuungsverhältnisses bleiben wir mit den Tageseltern und den Eltern in Verbindung. Wir vermitteln bei Konflikten und unterstützen die Lösungsfindung.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Susanne Büsser
Leiterin Tagesfamilien
T 044 253 65 24
susanne [dot] buesser [at] gfz-zh [dot] ch

Marianne Möri
Vermittlerin Kreise 1,2,3,6,7,8,10
T 044 253 65 32
marianne [dot] moeri [at] gfz-zh [dot] ch

Anita Woodtli
Vermittlerin Kreise 4,9
T 044 253 65 27
anita [dot] woodtli [at] gfz-zh [dot] ch

Barbara Maurer
Vermittlerin Kreise 5, 11
T 044 253 65 31
barbara [dot] maurer [at] gfz-zh [dot] ch

Chantal Ruder
Vermittlerin Kreis 12
T 044 253 65 28
chantal [dot] ruder [at] gfz-zh [dot] ch

Ivana De Paola
Administration TF (Kreise 1,2,3,4,6,7,8,9,10,12)
T 044 253 65 25
ivana [dot] de_paola [at] gfz-zh [dot] ch

Maria Romito
Administration TF (Kreise 5, 11)
T 044 253 65 34
maria [dot] romito [at] gfz-zh [dot] ch

Eine GFZ Tagesmutter berichtet
Syndicate content

Copyright © 2009 (GFZ) Gemeinnützige Frauen Zürich Alle Rechte vorbehalten | Nutzungsbedingungen | Datenschutz