Offene Stellen

Wir würden gerne mit Ihnen zusammenarbeiten und freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Weniger lesen

Arbeitspensum

Bereich

 

  • Erzieherin (m/w), 80 % Kita 1

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die Kita 1 (Zeltweg 21b, 8032 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir per 1. Juli 2022 eine

    Erzieherin (m/w), 80 %

    Was Sie bewirken

    Sie übernehmen zusammen mit einer Erzieherin die fachliche Führung einer altersgemischten Kindergruppe. Sie verstehen es, die Kinder ihrem Alter entsprechend zu fördern und eine vertraute Atmosphäre zu schaffen. Dabei arbeiten Sie mit der GFZ Bildungsorientierung und legen Wert auf eine fachlich fundierte und offene Zusammenarbeit mit den Eltern. Zusätzlich sind Sie als ausführende Berufsbildnerin verantwortlich für die qualitative Ausbildung einer Lernenden.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kinderbetreuung
    • Freude am Anleiten von Lernenden
    • Offene und empathische Art, um auf Kinder einzugehen und auf wechselnde Gruppendynamiken optimal Einfluss zu nehmen
    • Sozialkompetenz, um sich mühelos ins bestehende Team einzufügen und Ihren konstruktiven Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang zu leisten
    • Belastbarkeit und Flexibilität, um den lebhaften Kita-Alltag zu meistern und mit Veränderungen umzugehen

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Dank verschiedenen Teilzeitpensen können Sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bringen. Wir gewähren 10 Tage Vaterschaftsurlaub und ab dem zweiten Dienstjahr 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100 % Lohn.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Bitte erwähnen Sie im Bewerbungsschreiben, für welche Stelle Sie sich bewerben.

    Kontakt: Kontakt: Nora Portmann (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 21, E-Mail: nora.portmann@gfz-zh.ch.

  • Erzieherinnen (m/w), 80 % und 90 % Kita 11a

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die Kita 11a (Glatttalstrasse 11, 8052 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine

    Erzieherinnen (m/w), 80 % und 90 %

    Was Sie bewirken

    Sie übernehmen zusammen mit einer Erzieherin die fachliche Führung der wieder zu eröffnenden vierten altersgemischten Kindergruppe. Es ist Ihnen wichtig, die Kinder ihrem Alter entsprechend zu fördern und eine vertraute Atmosphäre zu schaffen. Dabei arbeiten Sie mit der GFZ Bildungsorientierung und legen Wert auf eine fachlich fundierte und offene Zusammenarbeit mit den Eltern. Sie stellen die spezifische Förderung diverser Kompetenzen (z.B. sprachliche und kulturelle Integration) sowie gezielte Massnahmen für einen optimierten Kindergartenübertritt sicher.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kinderbetreuung
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
    • Offene und empathische Art, um auf Kinder unterschiedlicher Kulturen einzugehen und auf wechselnde Gruppendynamiken optimal Einfluss zu nehmen
    • Sozialkompetenz, um sich mühelos ins bestehende Team einzufügen und Ihren konstruktiven Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang zu leisten
    • Belastbarkeit und Flexibilität, um den lebhaften Kita-Alltag zu meistern und mit Veränderungen umzugehen

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Dank verschiedenen Teilzeitpensen können Sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bringen. Wir gewähren 10 Tage Vaterschaftsurlaub und ab dem zweiten Dienstjahr 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100 % Lohn.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Bitte erwähnen Sie im Bewerbungsschreiben, für welche Stelle Sie sich bewerben.

    Kontakt: Pia Sigrist (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 39, E-Mail: pia.sigrist@gfz-zh.ch.

  • Erzieherin und stellvertretende Leiterin Kita (m/w), 100 % Kita 11a

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die Kita 11a (Glatttalstrasse 11, 8052 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine

    Erzieherin und stellvertretende Leiterin Kita (m/w), 100 %

    Was Sie bewirken

    Als Erzieherin sind Sie 40 % auf allen vier altersgemischten Kindergruppen tätig. Sie verstehen es, die Kinder ihrem Alter entsprechend zu fördern und eine vertraute Atmosphäre zu schaffen. Dabei arbeiten Sie mit der GFZ Bildungsorientierung und legen Wert auf eine fachlich fundierte und offene Zusammenarbeit mit den Eltern. Sie stellen die spezifische Förderung diverser Kompetenzen (z.B. sprachliche und kulturelle Integration) sowie gezielte Massnahmen für einen optimierten Kindergartenübertritt sicher. Daneben entlasten Sie die Leiterin Kita in administrativen Aufgaben und übernehmen während ihrer Abwesenheit die Leitung der Kita. Zudem sind Sie die Ansprechperson für die Berufsbildner/innen und bilden selbst drei Lernende aus.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kinderbetreuung
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als stellvertretende Leiterin Kita oder Gruppenleiterin
    • Abgeschlossener Berufsbildnerkurs und Freude am Anleiten von Lernenden
    • Offene und empathische Art, um auf Kinder unterschiedlicher Kulturen einzugehen und auf wechselnde Gruppendynamiken optimal Einfluss zu nehmen
    • Sozialkompetenz, um sich mühelos ins bestehende Team einzufügen und Ihren konstruktiven Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang zu leisten
    • Belastbarkeit und Flexibilität, um den lebhaften Kita-Alltag zu meistern und mit Veränderungen umzugehen

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Dank verschiedenen Teilzeitpensen können Sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bringen. Wir gewähren 10 Tage Vaterschaftsurlaub und ab dem zweiten Dienstjahr 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100 % Lohn.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Bitte erwähnen Sie im Bewerbungsschreiben, für welche Stelle Sie sich bewerben.

    Kontakt: Pia Sigrist (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 39, E-Mail: pia.sigrist@gfz-zh.ch.

  • Kaufmännisches Praxisjahr HMS (100 %)

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich. Die Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) setzt sich seit 1885 für die Anliegen von Frauen, Kindern und Familien ein. Als Non-Profit-Organisation mit 500 Mitarbeitenden betreut sie rund 2000 Kinder in 15 Kindertagesstätten und in Tagesfamilien und betreibt zudem drei Familienzentren.

    An unserer Geschäftsstelle am Zeltweg 21 in Zürich bieten wir per 1. August 2022 ein

    Kaufmännisches Praxisjahr HMS (100 %)

    zur Erlangung der/s EFZ Kauffrau/Kaufmann an.

    Was Sie bewirken

    Zu Ihren Hauptaufgaben gehören verschiedene Sachbearbeitungsaufgaben in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Human Resources, Sekretariat, Ausbildung sowie in der Administration der Kindertagesstätten. Sie arbeiten dabei mit verschiedenen Praxisbildner/-innen zusammen, welche Sie on the job ausbilden und in zwei Arbeits- und Lernsituationen (ALS) qualifizieren. Sie unterstützen die verschiedenen Teams an unserer Geschäftsstelle, erhalten einen vertieften Einblick in die vielseitigen Aufgabenbereiche und wirken aktiv und selbständig mit. Die Mithilfe bei Projekten rundet Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Sie sind Absolvent/in der Handelsmittelschule/Wirtschaftsmittelschule.
    • Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen.
    • Sie bringen Zahlenflair und Freude an administrativen Aufgaben mit.
    • Sie weisen eine hohe Sozialkompetenz aus, um sich mühelos ins bestehende Team einzufügen und Ihren konstruktiven Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang zu leisten.


    Was Sie erwartet

    • Lebendiges Umfeld: Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und anspruchsvolles Ausbildungsjahr/Langzeitpraktikum in einem lebendigen Umfeld.
    • Die Stiftung GFZ kennenlernen: Sie erhalten einen umfassenden Einblick in eine Non-Profit-Organisation und erlernen die nötigen Handlungskompetenzen, welche Sie für den betrieblichen Teil des EFZ benötigen.
    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Praktikumslohn. Zudem erhalten Sie einen SBB Rail Check.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Kontakt: Nora Portmann (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 21, E-Mail: nora.portmann@gfz-zh.ch.