Offene Stellen

Wir würden gerne mit Ihnen zusammenarbeiten und freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Weniger lesen

Arbeitspensum

Bereich

 

  • Koch (m/w), 45 % (Montag, Mittwoch, Donnerstag) Kita 4

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die Kita 4 (Pflanzschulstrasse 30, 8004 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir per 1. Juni 2021 eine/n

    Koch (m/w), 45 % (Montag, Mittwoch, Donnerstag)

    Was Sie bewirken

    Sie sind verantwortlich für die Menüplanung des Mittagessens für 54 Kinder und 20 Erwachsene, die selbständige Zubereitung, den Einkauf sowie die anschliessenden Reinigungsarbeiten in der Küche und im Vorratsraum. Sie legen Wert auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung, haben Kenntnisse über Allergien und die entsprechende Essenszubereitung. Dabei kennen Sie die allgemeinen Hygienevorschriften sowie das Lebensmittelgesetz und halten sich daran.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Koch
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung von Vorteil in einer vergleichbaren Tätigkeit
    • Erfahrung in der Menüplanung und im Einkauf
    • Motivierte, initiative und selbständige Persönlichkeit
    • Gute mündliche Deutschkenntnisse
    • Freude an einem lebhaften Arbeitsumfeld
    • Saubere Arbeitsweise

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Dank verschiedenen Teilzeitpensen können Sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bringen. Wir gewähren 10 Tage Vaterschaftsurlaub und ab dem zweiten Dienstjahr 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100 % Lohn.

     

    Die Arbeitstage sind wöchentlich am Mittwoch und Donnerstag sowie jeden zweiten Montag von ca. 07.00 bis 15.30 Uhr.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Bitte erwähnen Sie im Bewerbungsschreiben, für welche Stelle Sie sich bewerben.
    Kontakt: Joëlle Hürlimann (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 48, E-Mail: joelle.huerlimann@gfz-zh.ch

  • Erzieherin (m/w), 80 – 100 % Kita 12

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die Kita 12 (Dübendorfstrasse 145, 8051 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir per 1. Mai 2021 oder nach Vereinbarung eine

    Erzieherin (m/w), 80 – 100 %

    Was Sie bewirken

    Sie übernehmen zusammen mit einer Erzieherin die fachliche Führung einer altersgemischten Kindergruppe. Sie verstehen es, die Kinder ihrem Alter entsprechend zu fördern und eine vertraute Atmosphäre zu schaffen. Dabei arbeiten Sie mit der GFZ Bildungsorientierung und legen Wert auf eine fachlich fundierte und offene Zusammenarbeit mit den Eltern. Zudem stellen Sie die spezifische Förderung diverser Kompetenzen (z.B. kulturelle Integration) sowie gezielte Massnahmen für einen optimierten Kindergartenübertritt sicher. Zu Ihren Zusatzaufgaben gehören je nach Interesse und Fähigkeiten die qualitative Ausbildung einer Lernenden, die Verantwortung für die Säuglingsbetreuung oder die gruppenübergreifenden Sonderaufgaben.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kinderbetreuung
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
    • Abgeschlossener Berufsbildnerkurs und Freude am Anleiten von Lernenden
    • Weiterbildung in Säuglingsbetreuung oder Interesse, diese zu absolvieren
    • Offene und empathische Art, um auf Kinder einzugehen und auf wechselnde Gruppendynamiken optimal Einfluss zu nehmen
    • Offenheit gegenüber verschiedenen Kulturen
    • Bewusstsein für Sprachförderung und kulturelle Integration
    • Sozialkompetenz, um sich mühelos ins bestehende Team einzufügen und Ihren konstruktiven Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang zu leisten
    • Belastbarkeit und Flexibilität, um den lebhaften Kita-Alltag zu meistern und mit Veränderungen umzugehen

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Dank verschiedenen Teilzeitpensen können Sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bringen. Wir gewähren 10 Tage Vaterschaftsurlaub und ab dem zweiten Dienstjahr 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100 % Lohn.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Bitte erwähnen Sie im Bewerbungsschreiben Ihr Wunschpensum.
    Kontakt: Pia Sigrist (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 49, E-Mail: pia.sigrist@gfz-zh.ch

  • Leiterin Kita (m/w), 50 % Kita 7

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die die Kita 7 (Bergstrasse 55, 8032 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir für eine befristete Anstellung vom 17. Mai 2021 bis 31. Dezember 2021 eine

    Leiterin Kita (m/w), 50 %

    Was Sie bewirken

    In dieser vielseitigen Führungsposition sind Sie verantwortlich für die Leitung der Kita 7 (mit zwei altersgemischten Gruppen) in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht. Sie arbeiten nach fundierten pädagogischen und betriebswirtschaftlichen Grundsätzen und Zielsetzungen. Mit Ihrer hohen Dienstleistungsbereitschaft stellen Sie die Umsetzung der Bildungsorientierung im Frühbereich gemäss internen Konzepten sicher. Sie legen Wert auf eine transparente Kommunikation und einen wertschätzenden Umgang. Ihre Aufgaben erledigen Sie kompetent, selbständig und lösungsorientiert. Unterstützt werden Sie von einem Team mit 12 Mitarbeitenden.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Kita-Leiterin sowie vorzugsweise abgeschlossenes HFK-Studium
    • Einige Jahre Führungs- und Lebenserfahrung
    • Offene und empathische Art, um auf Kinder, Eltern und das Team einzugehen und sie bei sozialen und pädagogischen Fragestellungen zu unterstützen
    • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
    • Gute PC-Anwenderkenntnisse sowie Routine in der Erledigung von administrativen sowie konzeptionellen Tätigkeiten
    • Qualitätsbewusstsein, Authentizität, situationsgerechter Führungsstil, gesundes Durchsetzungsvermögen

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Zusammenarbeit: Sie können auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Team, der Verbundsleitung und 14 weiteren Kita-Leiterinnen sowie auf Unterstützung durch die Support-Abteilungen an der Geschäftsstelle zählen.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch.
    Kontakt: Nora Portmann (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 21 , E-Mail: nora.portmann@gfz-zh.ch

  • Erzieherin (m/w), 95 % Kita 2

    Werden Sie Teil der GFZ Familie.

    Eine spannende Aufgabe wartet auf Sie bei der grössten Anbieterin für familienergänzende Kinderbetreuung in der Stadt Zürich mit 15 Kindertagesstätten, 80 Tagesfamilien und drei Familienzentren.

    Für die Kita 2 (Maneggplatz 18a, 8041 Zürich) der Stiftung GFZ (Gemeinnützige Frauen Zürich) suchen wir per 1. Juli 2021 eine

    Erzieherin (m/w), 95 %

    Was Sie bewirken

    Sie übernehmen zusammen mit einer Erzieherin die fachliche Führung einer altersgemischten Kindergruppe. Sie verstehen es, die Kinder ihrem Alter entsprechend zu fördern und eine vertraute Atmosphäre zu schaffen. Dabei arbeiten Sie mit der GFZ Bildungsorientierung und legen Wert auf eine fachlich fundierte und offene Zusammenarbeit mit den Eltern. Zudem sind Sie zuständig für das Anleiten einer Lernenden.

    Weshalb Ihnen das gelingt

    • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kinderbetreuung
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach Lehrabschluss
    • Von Vorteil Erfahrung im Anleiten von Lernenden
    • Offene und empathische Art, um auf Kinder einzugehen und auf wechselnde Gruppendynamiken optimal Einfluss zu nehmen
    • Sozialkompetenz, um sich mühelos ins bestehende Team einzufügen und Ihren konstruktiven Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang zu leisten
    • Belastbarkeit und Flexibilität, um den lebhaften Kita-Alltag zu meistern

     

    Was Sie erwartet

    • Faire Anstellungsbedingungen und besondere Leistungen: Sie profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einem marktgerechten Lohn. Ab einem Arbeitspensum von 50% erhalten Sie jährlich SBB Rail Checks.
    • Grosszügige Sozialleistungen: Wir bieten eine überdurchschnittliche Alters- und Gesundheitsvorsorge, auch für Teilzeitmitarbeitende (inkl. private Abteilung bei Unfällen).
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Dank verschiedenen Teilzeitpensen können Sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bringen. Wir gewähren 10 Tage Vaterschaftsurlaub und ab dem zweiten Dienstjahr 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100 % Lohn.

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an: jobs@gfz-zh.ch. Bitte erwähnen Sie im Bewerbungsschreiben, für welche Stelle Sie sich bewerben.
    Kontakt: Joëlle Hürlimann (Personalbereichsverantwortliche), Tel: 044 253 65 48, E-Mail: joelle.huerlimann@gfz-zh.ch